Benefizfußballturnier 2017

18. Juni 2017

7. Traditionelles Fußballturnier „Kicken für einen sozialen Zweck“

Die Junge Union Hardtberg und Alfter, sowie die CDU Hardtberg sammeln 1.550 Euro für die Jugendgruppe des THW Bonn und den Kindergarten St. Matthäus in Alfter.
Am Sonntag, dem 18.06.2016, fand bereits zum siebten Mal das Fußballturnier der CDU und der Jungen Union Bonn Hardtberg und der Jungen Union Alfter statt.
10 Mannschaften waren am Sonntagmorgen bei sonnigem Wetter für den guten Zweck angetreten. Insgesamt konnten 1550 Euro für die Jugendgruppe des THW Bonn und den Kindergarten Sankt Matthäus in Alfter gesammelt werden. Die Summe setzt sich zusammen aus den Verkaufseinnahmen während dem Fußballturnier und den großzügigen Spenden der Sparkasse Köln/Bonn, VR-Bank, Volksbank und dem Bäder-Zentrum Pinsdorf.


Den ersten Platz gewann das Team der Sparkasse Köln/Bonn nach einem spannenden Elfmeterschießen, das sie mit 3:2 für sich bestreiten konnten. Belohnt wurde das Team mit einer eintägigen Informationsfahrt nach Brüssel, gesponsert von dem Europaabgeordneten Axel Voss, Karten für ein Spiel der AFC Bonn Gamecocks und der endgültigen Übernahme des Wanderpokals. Den zweiten Platz machte die „unfassbar gut aussehende Mannschaft“, die sich über ein gemeinschaftlich besuchtes Heimspiel der Telekom Baskets freuen durfte. Den dritten Platz erreichte Toon Army Magpies. Sie gewannen einen originalen Fußball der Bundesliga-Saison 2016/2017, gesponsert durch Bernhard Schekhira, den Vorsitzenden der CDU Hardtberg.


Die Junge Union (JU) ist die unabhängige Jugendorganisation der CDU. Eine Mitgliedschaft ist zwischen 14 und 35 Jahren möglich.

Ansprechpartner

Christian Weiler
Vorsitzender

E-Mail: info [ät] ju-bonn [.] de