1640,-€ für die Jugendfeuerwehren in Duisdorf und Lengsdorf

5. September 2019

 

„Kicken für einen sozialen Zweck“

Jugendfeuerwehren in Duisdorf und Lengsdorf freuen sich über 1640 Euro-Spende.

Am Sonntag, dem 23.6.2019, fand bereits zum neunten Mal das Fußballturnier der Jungen Union Bonn Hardtberg- Endenich und Alfter sowie der CDU Hardtberg statt. In diesem Jahr kamen die Spenden sowie der Erlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken während des Turniers den beiden Jugendfeuerwehren in Duisdorf und Lengsdorf zu Gute. Die Spendenübergabe fand daher im feierlichen Rahmen und gemeinsam mit den beiden Jugendfeuerwehren in den Hallen der Feuerwache 4 in Duisdorf statt. 

Insgesamt konnten durch die großzügigen Spenden der Sparkasse Köln Bonn, Volksbank Köln Bonn, VR-Bank Bonn und des Bäderstudios Pinsdorf sowie dem Verkauf während des Turniers 1640 Euro an die Jugendfeuerwehren gespendet werden. Davon sollen in erster Linie neue Zelte für die Jugendfahrten der ehrenamtlich aktiven Jugendlichen erstanden werden. Was mit dem übrigen Geld gekauft werden soll, ist noch unklar. In jedem Fall steht aber fest: es kommt den engagierten Nachwuchs-Feuerwehrleuten zu Gute! Und auch bei der Spendenübergabe standen die Jugendlichen im Vordergrund, denn nach den Dankesreden und der Übergabe des Schecks auf der Drehleiter eines Feuerwehrautos übernahmen sie die Führung durch die Anlage der Feuerwache. Hierbei beantworteten sie die vielen interessierten Fragen der anwesenden Spender und CDU-Politiker und bewiesen dabei, dass sie mit vollem Einsatz dabei sind.


Die Junge Union (JU) ist die unabhängige Jugendorganisation der CDU. Eine Mitgliedschaft ist zwischen 14 und 35 Jahren möglich.

Ansprechpartner

Christian Weiler
Vorsitzender

E-Mail: info [ät] ju-bonn [.] de