Bonn-Vertrag jetzt zum Erfolg bringen!

27. Januar 2021

Bonn-Vertrag jetzt zum Erfolg bringen!

 

Die Junge Union Bonn sieht den Abschluss eines Bonn-Vertrages gefährdet. Die Oberbürgermeisterin Katja Dörner steht in der Pflicht nochmal alle Beteiligten vor der Bundestagswahl an einen Tisch zu holen und dieses Projekt, für das sich seit Jahren zahlreiche Politiker aus der Region einsetzen, erfolgreich zu beenden. Gerade die neue Oberbürgermeisterin, die aus Berlin geholt wurde, kann sich nun beweisen und ihre Berliner Netzwerke spielen.

Noch in dieser Legislaturperiode muss ein Ergebnis erzielt werden. Eine erneute Verschiebung wäre ein fatales Signal für unsere Stadt und die Region. Es darf nicht passieren, dass die jahrelangen Bemühungen unseres ehemaligen Oberbürgermeisters Ashok Sridharan in dieser für uns entscheidenden Frage nun wegen eines Politikwechsels auf der Strecke bleiben.


Die Junge Union (JU) ist die unabhängige Jugendorganisation der CDU. Eine Mitgliedschaft ist zwischen 14 und 35 Jahren möglich.

Ansprechpartner

Christian Weiler
Vorsitzender

E-Mail: info [ät] ju-bonn [.] de