JU verteilt Nikolauspräsente an der City-Station

8. Dezember 2019

Bereits zum zehnten Mal fand am 6. Dezember 2019 die beliebte Nikolausaktion der Jungen Union Hardtberg-Endenich an der City-Station der Caritas statt. An die etwa 130 Wohnungslosen wurden bei nasskalten Temperaturen  bunt gemischte Päckchen mit Clementinen, Spekulatius, Schokoladen-Nikoläusen, Erdnüssen und den besonders beliebten warmen Wollsocken verteilt

Bei vielseitigen Gesprächen und einem anschließenden Rundgang durch das Prälat-Schleichhaus haben die Mitarbeiter der Caritas über die nach wie vor ansteigende Wohnungslosigkeit in Bonn und ihre eigene Arbeit berichtet.  

Tilmann Verbeek, Vorsitzender Junge Union Hardtberg-Endenich: „ Wir freuen uns, dass diese schöne Aktion nun zum zehnten Mal stattfindet und damit ein Jubiläum feiert. Es ist schön zu sehen, wie positiv die Aktion von den Besuchern des Prälat-Schleich-Hauses aufgenommen wird. Wir möchten außerdem den Mitarbeitern der Einrichtung danken, die sich tagtäglich mit großartigem Engagement für die Menschen dort einsetzen. Umso schöner ist es, dass auch die Junge Union jedes Jahr einen kleinen Beitrag zu dieser Arbeit beitragen kann.“


Die Junge Union (JU) ist die unabhängige Jugendorganisation der CDU. Eine Mitgliedschaft ist zwischen 14 und 35 Jahren möglich.

Ansprechpartner

Christian Weiler
Vorsitzender

E-Mail: info [ät] ju-bonn [.] de